Der Hersteller Carl Eickhorn, Solingen zählte zu der damaligen Zeit zu den größten Herstellern von Blankwaffen des 3. Reiches. Es sind 3 Hersteller-Logos beim Luftwaffendolch bekannt. Es hat geätzte und eingeschlagene Logos gegeben Da er sehr viele Luftwaffendolche hergestellt hat, sind sehr schöne Stücke noch heute zu finden.

Luftwaffendolch Eickhorn mit dem 1. Hersteller-Logo geätzt - mit vermutlich zugekaufter Scheide

Luftwaffendolch Eickhorn mit dem 2. Hersteller-Logo geschlagen - mit vermutlich zugekaufter Scheide

Luftwaffendolch Eickhorn mit dem 3. Hersteller-Logo geschlagen - mit vermutlich zugekaufter Scheide

Hier einige Bilder für eine Eikchorn "typische" Scheide